News: ProKilo gibt es bald auch in Wien!

Eine Woche lang hat unsere ProKilo-Family geackert und geschuftet. Wofür? Für den neuen ProKilo-Markt, der in Kürze in Wien seine Pforten für unsere österreichischen Kunden öffnen soll! Was in dieser einen Woche so alles passiert ist? Seht selbst!

Letzten Montag machten sich unsere lieben Kollegen von ProKilo auf den Weg von Köln ins schöne Wien, um sich dort eine Woche lang so richtig ins Zeug zu legen: fünf Tage lang haben sie von morgens bis spät abends am nagelneuen ProKilo-Markt gewerkelt, damit dieser wie geplant in Kürze eröffnen kann.

Insgesamt fünf LKW brachten ab Montagmorgen Gabelstapler, Blechwannen, VA-Regale, Stahl-Regale, Blechregale, Plattenregale, die Schlagschere, Bandschleifer, eine Kantbank, die Theke, unsere Waren und noch viele, viele andere Materialien in die Richard-Strauß-Straße 10 in Wien, wo sie dann von unseren fleißigen Mitarbeitern abgeladen wurden. Klingt nach viel Arbeit? War es auch!

Wir haben natürlich die ganze Zeit über an dich gedacht und immer die Kamera in der Hand gehabt.

Eine kleine Foto(love?)story:
Der ProKilo-Markt in Wien entsteht...

Hier seht ihr ein paar Bilder vom Aufbau des ProKilo-Marktes für Metalle und Kunststoffe in Wien.

Wie es nun weitergeht? In ca. zwei Wochen werden wir uns nochmal auf den Weg in die wunderschöne österreichische Stadt machen und den letzten Rest der Vorbereitungen erledigen, damit wir dann wie geplant in Kürze den Wiener ProKilo-Markt eröffnen können.

Wir halten dich natürlich immer über den Blog, Facebook, Twitter und Google+ auf dem Laufenden! 🙂